Termine

leider schon vorbei:

Auch in diesem Jahr sind wir wieder mit dabei:

Sonntag, 21.05.2017

ab 9:00

Ganztägig großes EUROPA-FEST

in Neudrossenfeld mit buntem Musikprogramm


Nach einer kurzen Einführung in Thema und Film durch einen Referenten sehen Sie den ausgewählten Film. Im Anschluss an die Filmvorführung findet eine Filmbesprechung und ein themenbezogener Problemaufriss statt.
Interkulturelle Woche
                

Stadt Bayreuth und Osteuropakulturgesellschaft Bayreuth und Umgebung e.V. laden ein:




Interkulturelles

 

Begegnungsfest


Das multikulturelle Fest für die ganze Familie zum Mitmachen und Genießen



Live-Musik, Tanzauftritte,  Bilderausstellung, mittelalterliche Handwerkskunst, Infos und Essen für Jung und Alt

 

in Kooperation mit der Stadt Bayreuth im Rahmen der interkulturellen Wochen

 

Offen für alle Interessierten



Samstag, 3. Oktober 2015

 

 

      10:00 – 20:00 Uhr

 

im

Evangelischen Gemeindehaus, kleiner Saal

 

Bayreuth, Richard-Wagner-Str. 24

 


Veranstaltungsprogramm als PDF

 

 

 

 

Kreativwerkstatt für Jung und Alt
Malen und Basteln mit Perlenschmuck


Samstag
17. Oktober 2015
10.30 bis 14.30 Uhr
in Bayreuth

Auch dieses Jahr waren wir wieder mit dabei:

Ganztägig großes EUROPA-FEST in Neudrossenfeld mit buntem MUSIK-PROGRAMM zwischen Marktplatz und erstmals im Innenhof des Bräuwercks und lukullischen Spezialitäten aus Europa.

 

  Bilder vom Europafest 2015

Bilder von den Europatagen 2011

 

Benefizkonzert der Musikgruppe "Sbrutsch"
am
Samstag, 27.06.2015
ab 19:00 Uhr
Gaststätte "Grüner Baum"

Ein Mix aus traditionellen musikalischen Wurzeln, Improvisationstalent, unbändiger Spielfreude und höchster musikalischer Virtuosität.
Das Ensemble „Sbrutsch“ aus der Ukraine bietet einen musikalischen Ritt der Extraklasse. Rasant, heiter, melancholisch, verschmitzt und immer voller Lebensfreude!
Die Ensemblemitglieder von "Sbrutsch" verstehen ihr künstlerisches
Handwerk! Als ausgebildete Konzertmusiker, Opernsänger und Tänzer sind sie auf
der Bühne der Philharmonie in Ternopil, einer 250.000-Einwohner-Stadt
im Westen der Ukraine, zu Hause. Zum Ensemble gehören mehrere
Musiker, die mit Bandura (ein Saiteninstrument), Geige, Zimbala, Panflöte
und Akkordeon ein Repertoire von Folklore über moderne Musik bis hin
zu klassischen und religiösen Stücken darbieten.
Die Freude am Musizieren verbindet das Ensemble "Sbrutsch" auch gerne mit ihrem sozialen Engagement für kranke Kinder. Ein Teil der freiwilligen Spenden für ihre Konzerte fließt daher in soziale Projekte in der Ukraine.

Eintritt frei (Hut geht rum)


Wir danken allen Spendern und Sponsoren

von ganzem Herzen für ihre Unterstützung!

                                 Odessa